Sozialversicherung (SVS - früher SVA) - GRABMANN: Ihr Steuerberater in 1210 Wien

Steuerberater Steuerberatung Wien 21 - Floridsdorf, Loosdorf
Direkt zum Seiteninhalt
SVA/SVA
SVA (Sozialversicherung)
Die Sozialversicherung ist die Pflichtversicherung des Unternehmers. Dabei handelt es sich um einen Prozentsatz des Gewinns (Einnahmen minus Ausgaben). Beiträge für folgende Versicherungen sind zu bezahlen:

  • Krankenversicherung
  • Pensionsversicherung
  • Unfallversicherung
  • Selbstständigenvorsorge (Abfertigungsversicherung für Unternehmer)

Für alle die selbst die Formulare für die Anmeldung bei der SVA ausfüllen wollen: http://www.sva.or.at/cdscontent/?contentid=10007.775657&viewmode=content
Sonderfall Kleinunternehmer
Leider ist der Begriff des Kleinunternehmers in jedem Gesetz anders geregelt - bei der SVA wird zwar auf die Umsatzsteuerreglung abgestellt, die Grenze ist jedoch anders.

Ein Kleinunternehmer (Umsatzgrenze € 30.000,00 inkl. Umsatzsteuer) kann eine Befreiung von der Beitragspflicht beantragen, wenn der Gewinn unter der jährlichen Geringfügigkeitsgrenze von € 5.361,72 (Wert 2019) bleibt. Die Inanspruchnahme der Kleinunternehmerregelung ist daher nur dann sinnvoll, wenn man selbst über eine eigene Kranken- und Pensionsversicherung verfügt (z.B: bei anderer Tätigkeit).

Wolfgang GRABMANN
Steuerberatungsgesellschaft mbH
Schenkendorfgasse 35/I/7-8
1210 Wien
Telefon/WhatsApp: +43 676/847 957 311
E-Mail: wolfgang@grabmann.at
 Öffnungszeiten
  Montag - Donnerstag :  08:00 - 16:30
  Freitag:                            08:30 - 13:00
  Samstag - Sonntag :     geschlossen

kostenloses Erstgespräch
Zurück zum Seiteninhalt