Corona Infos - Grabmann: Ihr Steuerberater in 1210 Wien

Steuerberater Steuerberatung Wien 21 - Floridsdorf, Loosdorf
Direkt zum Seiteninhalt
RECHTLICHE INFOS zu den CORONA-MASSNAHMEN
Auf dieser Seite bieten wir aktualisierte Corona-Infos zu den aktuellen Rahmenbedingungen durch die von der Regierung gesetzten Maßnahmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir viele Infos auch nur aus den Medien erfahren und damit der übliche Weg der Veröffentlichung und Kommentierung durch die KSW (Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer) entfällt. Es wird laufend zu Anpassungen kommen, wenn mehr Details bekannt werden.

ACHTUNG: derzeit gibt es viele Falschmeldungen. Auf dieser Seite sind nur gesicherte Meldungen veröffentlicht. Wenn Sie sich informieren wollen, verwenden Sie bitte die Seiten des ORF, der Wirtschaftskammer, des AMS oder der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.

Achten Sie auch auf Betrugsversuche und öffnen Sie Links in Mails im Zweifel nicht, sondern markieren Sie das Mail als SPAM. Im Spamordner werden alle Links angezeigt und Sie sehen sofort, ob das Mail seriös ist und vom angegebenen Absender kommt.
UNTERSTÜTZUNGSMASSNAHMEN
Es gibt Unterstützung des Bundes, der Bundesländer und einzelner Gemeinden. Die wichtigsten Bundesmaßnahmen sind:
  • Kurzarbeit (KUA): die Antragsfristen und Antragszeiträume wurden bei Bedarf immer wieder verlängert
  • Ausfallbonus in Verbindung mit Fixkostenzuschuss II: für den Lockdown III wird ab Jänner 2021 ein Ausfallbonus vom Finanzamt bezahlt, der teilweise als Vorschuss auf den Fixkostenzuschuss II zu behandeln ist.
  • Fixkostenzuschuss (inkludiert auch einen Unternehmerlohn): die Auszahlung ist an eine Bestätigung des Steuerberaters gebunden: die Antragszeiträume wurden bei Bedarf immer wieder verlängert
  • Umsatzersatz: für alle vom Lock-Down direkt betroffene Unternehmen (behördliche Schließung) - nur für November und Dezember 2020 beantragbar
  • Verlustersatz: kann nur beantragt werden, wenn kein Fixkostenzuschuss beantragt wurde. Es wird der Verlust lt. Verordnung ersetzt (entspricht in etwa einer Gewinn- und Verlustrechnung des Jahresabschlusses, nur dass eine unterjährige Berechnung vorzunehmen ist. Die Berechnung durch einen Steuerberater wird im Normalfall notwendig sein
  • Härtefallfonds (falls der Fixkostenzuschuss nicht möglich ist): die Auszahlung erfolgt auch ohne Bestätigung eines Steuerberaters
INFOS UND LINKS
Basis der Infos: Aussendungen der Wirtschaftskammer (WKO) und der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KSW), Homepage AMS, WKO, KSW, orf.at
veröffentlicht: 21.12.2020/06:30 Uhr
Sollte ein Link nicht funktionieren teilen Sie es mir bitte mit.
Rechtlicher Hinweis: Alle Infos beruhen auf oben angeführten Quellen und ändern sich laufend. Es kann keine Haftung für einen auf dieser Seite angeführten Ratschlag übernommen werden.
Wolfgang GRABMANN
Steuerberatungsgesellschaft mbH
Schenkendorfgasse 35/I/7-8
1210 Wien
Telefon/WhatsApp: +43 676/847 957 311
E-Mail: wolfgang@grabmann.at
 Öffnungszeiten
  Montag - Donnerstag :  08:00 - 16:30
  Freitag:                            08:30 - 13:00
  Samstag - Sonntag :     geschlossen

kostenloses Erstgespräch
Zurück zum Seiteninhalt