Aktuelle Infos - Grabmann: Ihr Steuerberater in 1210 Wien

Steuerberater Steuerberatung Wien 21 - Floridsdorf, Loosdorf
Direkt zum Seiteninhalt

Arzt und Steuerberater – zwei unterschiedliche Berufe?

Grabmann: Ihr Steuerberater in 1210 Wien
Veröffentlicht von Wolfgang Grabmann in Aktuelles · 1 Juli 2020
Tags: steuerberater
Beide Berufe haben auf den ersten Blick wenig Gemeinsamkeiten: zum Arzt geht man nur wenn man krank ist oder manchmal auch zur Gesundenuntersuchung, der Steuerberater ist ein notwendiges Übel bei Unternehmern, damit man vor dem Finanzamt seine Ruhe hat und der noch dazu Geld kostet.

Genauer betrachtet haben Arzt und Steuerberater aber sehr viele Gemeinsamkeiten:
  • beide Berufe sind Spezialisten auf ihrem Fachgebiet
  • beide Berufe müssen eine langjährige Ausbildung absolvieren und schwere Prüfungen ablegen, bevor sie ihren Beruf ausüben dürfen
  • beide Berufe müssen jährlich eine Mindestanzahl an Fortbildungsseminaren besuchen um ihren Beruf weiter ausüben zu dürfen
  • beide Berufe helfen ihren Kunden beim Sparen:
  •  der Arzt sorgt dafür, dass man nicht krank wird oder wenn man schon krank ist, dass man wieder gesund wird >> der Arzt erspart einem das Krank sein.
  •  Der Steuerberater sorgt dafür, dass man Steuern spart und bewahrt seine Kunden vor Strafen des Finanzamtes
Diese Liste ließe sich noch lange fortsetzen, zeigt aber, dass sowohl Arzt als auch Steuerberater zum Wohle Ihrer Kunden tätig sind - beim Arzt nennt man die Kunden halt Patienten, beim Steuerberater Klienten  oder Mandanten.


Einen wesentliche Unterschied gibt es jedoch bei beiden Berufen (das aber auch wieder nur auf den ersten Blick):
  • der Arztbesuch kostet (im Normalfall) nichts, weil die Kosten von der gesetzlichen Sozialversicherung übernommen wird. Diese Annahme ist aber auch nicht ganz richtig, weil jeder Dienstnehmer und Selbstständige mit seinen Sozialversicherungsbeiträgen künftige Arztbesuche finanziert.
  • Der Steuerberater verrechnet ein Honorar und kostet somit etwas. Auch diese Sichtweise ist nicht ganz richtig, weil ein guter Steuerberater – und ich zähle mich dazu – seinen Klienten mehr an Steuern zurückbringt und mit seinen Beratungstipps mehr an Geld erspart, als sein Honorar ausmacht.
Das Wichtigste ist in der oben angeführten Liste noch gar nicht enthalten: Beide Berufe wissen sehr viele  persönliche – auch unangenehme – Dinge über ihre Kunden und genießen damit ein großes Vertrauen. Bei unseren Kunden wurde dieses Vertrauensverhältnis noch nie enttäuscht



Wolfgang GRABMANN
Steuerberatungsgesellschaft mbH
Schenkendorfgasse 35/I/7-8
1210 Wien
Telefon/WhatsApp: +43 676/847 957 311
E-Mail: wolfgang@grabmann.at
 Öffnungszeiten
  Montag - Donnerstag :  08:00 - 16:30
  Freitag:                            08:30 - 13:00
  Samstag - Sonntag :     geschlossen

kostenloses Erstgespräch
Zurück zum Seiteninhalt