AirBNB Management - Steuerberatung Grabmann | 1210 Wien

Steuerberater Steuerberatung Wien 21 - Floridsdorf, Loosdorf
Direkt zum Seiteninhalt
AirBNB Management
AirBNB Management
Teure Fehler vermeiden
AirBNB erfreut sich bei der Vermietung immer größerer Beliebtheit. Die Erträge sind höher als bei der "normalen" Vermietung. Trotzdem sind jedoch einige wichtige Vorschriften zu beachten:
  1. meistens braucht man dazu einen Gewerbeschein (freies Gewerbe, wenn maximal 10 Betten)
  2. mit einem Gewerbeschein wird zusätzliche Sozialversicherung bei Gewinnen fällig
  3. es müssen alle Abgaben an die Gemeinde bezahlt werden (Ortstaxe, Kommunalsteuer bei Anstellung von Mitarbeitern)
  4. es muss eine Lohnverrechnung gemacht werden, wenn Mitarbeiter angestellt werden. Die "Werkverträge" sind im Normalfall echrte Dienstverhältnisse!
  5. es müssen Steuererklärungen bei Finanzamt abgegeben werden
  6. es kann zu Problemen mit den Miteigentümern eines Mehrparteienhauses kommen
  7. bei einer gemieteten Wohnung muss die Zustimmung des Eigentümers eingeholt werden
  8. die vermietete Liegenschaft muss als gewerblich gewidmet sein, meistens handelt es sich um eine Wohnung zu Wohnzwecken

Dies sind nur die wichtigsten Infos ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Informieren Sie sich im Internet oder bei uns, falls Sie AirBNB oder andere Internetplattformen nutzen wollen.
Wolfgang GRABMANN
Steuerberatungsgesellschaft mbH
Schenkendorfgasse 35/I/7-8
1210 Wien
Telefon/WhatsApp: +43 676/847 957 311
E-Mail: wolfgang@grabmann.at
 Öffnungszeiten
  Montag - Donnerstag :  08:00 - 16:30
  Freitag:                            08:30 - 13:00
  Samstag - Sonntag :     geschlossen

kostenloses Erstgespräch
Zurück zum Seiteninhalt